Camping village internazionale

Riviera del Conero

Ausflugsziele

In der näheren Umgebung des Camping Club Internazionale kann man viele Sportarten betreiben: Golf, Reiten,Surfen, Segeln, Diving, Kanu, Fallschirmspringen, Trekking, Ausflüge zu Fuß oder mit Mountainbike auf den 18 Pfaden des Naturparks Conero.

Tennis- und Fußball-Plätze sowie Bocciakugel-Bahnen befinden sich nur 400 m vom Campingplatz entfernt. Vom Hafen in Numana Ausflüge mit dem Boot längs der Riviera des Conero und zu den berühmten Stränden „Due Sorelle“ (zwei Schwestern).

Vom Hafen in Ancona kann man Kroatien im Katamaran erreichen. Mit Auto oder Bus: Grotten von Frasassi, Recanati (Haus von Giacomo Leopardi), Loreto (Basilika und Hl.Haus), Tiergarten von Falconara, Ancona (Kathedrale von S. Ciriaco), Castelfidardo, Osimo, Offagna (Mittelalterliche Feste Ende Juli), Urbino (Palazzo Ducale-Herzogspalast), San Leo, hundert weitere Ortschaften mit Burgen, mittelalterlichen Stadtvierteln, Gedenkveranstaltungen und Volksfesten jeglicher Art.

Und unendlich viele weitere Besichtigungen: Sie befinden sich hier im Lande von Raffael, Bramante, Rossini, Leopardi, Friedrich II von Schwaben, Pergolesi, Spontini, Gentile da Fabriano. Aber in diesem Gebiet finden Sie auch berühmte Diskotheken und jegliche Art von Vergnügen, für jeden Geschmack und jedes Alter.

Und des Weiteren: das Einkaufen in den Direktverkaufsstellen (Sie befinden sich im Gebiet der Schuhfabriken) oder auf den Märkten dieser Gegend oder in den Boutiquen. Nicht zu vergessen die Strassen des Weinstraße: „Rosso Conero“ der nur in diesem Gebiet produziert wird, „Lacrima di Morro d’Alba“, „Verdicchio“, und die typischen Wurst- und Käsesorten der Marken.

WAS IHNEN AUCH GEFÄLLT, JEDER KOMMT HIER AUF SEINEN GESCHMACK.

WAS IHNEN AUCH GEFÄLLT, JEDER KOMMT HIER AUF SEINEN GESCHMACK